Solis Teppanyaki@Home

solis-grillplatte
  • solis-grillplatte
  • solis-grillplatte
  • solis grill-reinigung
  • solis teppanyaki@home-fettauffangschublade
  • solis teppanyaki@home- garglocke
  • solis teppanyaki@home-grilloberfläche
  • solis grill-frontansicht
  • solis wendespachtel-zubehör
  • solis garglocke-zubehör

228,34 € *

inkl. MwSt.

➥ Preis auf Amazon prüfen*
in den Amazon Warenkorb* Unsere Bewertung !

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 14. August 2017 um 18:01 Uhr aktualisiert.


Gesamtbewertung
"Teppanyaki - Grill.net" Ergebnis 2016
88,40%
SEHR GUT
Temperatursteuerung
93% ( unabhängig: zwei Heizzonen und zwei Thermostate )
Grillplatte
86% ( aus Kompositmaterial +massive Edelstahlobefläche )
Gehäusestabilität
88% ( stabiles gebürstetes Edelstahlgehäuse )
Sauberkeit
90% ( Fett fließt über Rinne in Fettauffangschublade )
Leistung
85% ( gut )

Vor und Nachteile

Vorteile Solis Teppanyaki@Home

  • schnelles Aufheizen der Grillplatte
  • zwei stufenlose Heizzonen für eine separat regulierbare Temperatursteuerung

  • praktischer Fettablauf
  • leicht zu reinigen

  • hochwertige Verarbeitung
  • ansprechendes Design

  • nützliche Zubehör
  • auch geeignet im Sommer für den Garten

 

Nachteile Solis Teppanyaki@Home

  • für Plancha Grillen weniger geeignet

 

Grillen in Qualität statt in Quantität

Mit dem Solis Teppanyaki@Home grillt man portionsweise. Dicke Würstchen und große Steaks finden auf dem Gerät an einem Stück keinen Platz. Die Domäne des Solis Grills, ist das Grillen von Fisch, Spießen, jede Art von Gemüse, kleine Schnitzel und Medaillons. Der japanische Tischgrill aus dem Hause Solis verfügt über zwei Zonen. Praktisch ist, dass jede davon individuell durch ihr eigenes Thermostat regulierbar ist. Die Marinade und austretende Flüssigkeit läuft in die dafür vorgesehene Ablaufrinne. Nicht immer erfolgt dies automatisch und sodass das Abfließen mit einem Spatel unterstützt werden muss.

 

Schmoren und Dünsten unter einer Glocke

Solis Teppanyaki@HomeDer Solis Teppanyaki@Home wird mit einer Glocke geliefert. Unter dieser Glocke kann das gewünschte Grillgut entweder geschmort oder gedünstet werden. Die Grillfläche des japanischen Tischgrills ist ausreichend für zwei bis vier Personen.

Die Speisen werden auf dem hochwerigen Gerät sehr schnell zubereitet, denn das Aufheizen der Grillfläche erfolgt blitzschnell. Da der Tischgrill aus gebürstetem Edelstahl besteht, kann ohne Skrupel mit den Spachteln gewendet und geschnitten werden. Es kann nichts zerkratzen.

 

Die Sauberkeit

Solis Teppanyaki@HomeWie es beim Grillen mit einem Teppanyaki-Grill üblich ist, braucht man auch beim Solis Teppanyaki@Home nur wenig Öl. Aus diesem Grund ist die Zubereitung des Essens äußerst gesund. Die auslaufenden Flüssigkeiten laufen wie bereits erwähnt in die entsprechende Ablaufrinne und gelangen direkt in die Fettauffangschublade.

Spritzer sind so gut wie ausgeschlossen und die Oberfläche des Grills bleibt sauber. Nach Benutzung des Grills kann dieser ganz leicht gereinigt werden. Das ausgeschaltete Gerät sollte im noch warmen Zustand mit Zitronensaft und einem Schwamm gereinigt werden. Der Zitronensaft sorgt dafür, dass die Rückstände des Grillguts sich leicht lösen.

Die Temperaturen sind stufenlos regelbar

Der Solis Teppanyaki@Home ist 2.000 Watt stark und kann über zwei Temperaturregler stufenlos eingestellt werden. Gemüse, Fisch und Fleisch können so zeitgleich auf dem Grill zubereitet werden, ohne dass das eine oder andere früher von dem Tischgrill genommen werden muss. Dadurch ist es möglich, dass komplette Gerichte angerichtet werden können. Mittels einer Leuchtanzeige werden die unterschiedlichen Stufen angezeigt. Leuchten die Lampen rot, befindet sich das Gerät in der Phase „aufheizen“. Leuchten sie grün, ist der Grill bereit.

 

Die Grillfläche

Solis Teppanyaki@HomeDie Grillfläche des Solis Teppanyaki@Home hat die Abmessungen 40 x 30 cm, zudem ist sie eben und besteht aus Edelstahl. Es kann gleichzeitig für bis zu vier Personen gekocht werden. Äußerst praktisch und komfortabel ist dabei die Tatsache, dass das Essen direkt am Tisch zubereitet werden kann und niemand stundenlang in der Küche stehen muss. Der Tischgrill hat eine Gesamtgröße von 49 x 10,5 x 39 cm und ist so einfach im Küchenschrank zu verstauen.

 

Fazit

Der Solis Teppanyaki@Home eignet sich hervorragend für gemütliche Grillabende in kleiner Runde. Das Gerät hat zwar hier und da einige Schwachstellen, kann diese jedoch durch seine einfache Handhabung wieder ausgleichen.


Typ Teppan Grill
Marke Solis
Preis 200 - 500 EUR
Gerätetyp Elektrogrill
Bauform Teppanyaki
Leistung 2000 Watt
Grillfläche 40 x 30 cm
Gehäusematerial Edelstahl(gebürstet)
regulierbarer Thermostat ja
Saft&Fettauffangbehälter ja
solis-grillplatte

228,34 € *

inkl. MwSt.

* Preis wurde zuletzt am 14. August 2017 um 18:01 Uhr aktualisiert.